"ALL IN - Ein Pokerstück"
mit: Christoph Künzler, Suramira Vos, Florian Steiner, Mark "Marquito" Müller, Manuel Kühne
Künstl. Leitung / Regie: Manuel Kühne
Text: Christoph Fellmann
Produktion: Tidenhub Luzern
Premier März 21 Kleintheater Luzern

Die Inszenierung scheint immer bedroht, das Spiel ist immer präsent – das ist inszenierte Spielsucht.
Pascal Zeder / 041 Kulturmagazing

Die Anlage ist originell, experimentell und wie Poker selber durchaus riskant; etwa indem sie auf dramaturgischen Sog verzichtet und sicher einer gewissen Zerbrechlichkeit aussetzt.
Arno Renggli / Luzerner Zeitung

 

  • allin_a3_mail
    allin_a3_mail
  • All In-101©Ingo Hoehn
    All In-101©Ingo Hoehn
  • All In-103©Ingo Hoehn
    All In-103©Ingo Hoehn
  • All In-148©Ingo Hoehn_1
    All In-148©Ingo Hoehn_1
  • All In-154©Ingo Hoehn
    All In-154©Ingo Hoehn
  • All In-172©Ingo Hoehn
    All In-172©Ingo Hoehn
  • All In-179©Ingo Hoehn
    All In-179©Ingo Hoehn
  • All In-192©Ingo Hoehn
    All In-192©Ingo Hoehn
  • All In-212©Ingo Hoehn
    All In-212©Ingo Hoehn
  • All In-221©Ingo Hoehn
    All In-221©Ingo Hoehn
  • All In-242©Ingo Hoehn
    All In-242©Ingo Hoehn
  • All In-25©Ingo Hoehn
    All In-25©Ingo Hoehn
  • All In-253©Ingo Hoehn
    All In-253©Ingo Hoehn
  • All In-259©Ingo Hoehn
    All In-259©Ingo Hoehn
  • All In-65©Ingo Hoehn
    All In-65©Ingo Hoehn